Weiterbildung an der KJS

Menschen schreiben auf Blöcke

Kurse

Die Kölner Journalistenschule bietet Kurse auch außerhalb der regulären Ausbildung an. Das Angebot richtet sich sowohl an junge als auch an „gestandene“ Redakteure und freie Journalisten, die ihren Wissensstand in aktuellen und relevanten Themen des Wirtschaftsjournalismus verbessern wollen.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sie erreichen uns telefonisch unter 0221/995587-0 oder per E-Mail unter papendick@koelnerjournalistenschule.de

Individuelle Angebote

Die Kölner Journalistenschule bietet journalistische Trainingsseminare zu unterschiedlichen Themen für Mitarbeiter und Führungskräfte aus Unternehmen, Verbänden, PR-Agenturen und öffentlichen Institutionen an. Die erprobten Konzepte werden für den jeweiligen Kunden individuell angepasst und weiterentwickelt, um den Arbeitsalltag und den Qualifizierungsbedarf der Seminarteilnehmer optimal zu berücksichtigen.

Unsere Weiterbildungsangebote umfassen unter anderem die folgenden Themenfelder:

  • Schreibcoaching für PR-Profis (Einführung in die journalistischen Darstellungsformen; Besonderheiten bei Stil und Sprache in Pressetexten; Themenauswahl, Kernbotschaft und journalistische Zuspitzung in Pressemitteilungen; Vermeiden typischer Fehler in Pressemitteilungen etc.)
  • Schreiben fürs Web (Überblick über neue Darstellungsformen; Vom Fachtext zum erfolgreichen Auftritt im Web; Spezielle Anforderungen an Texte für Soziale Netze; Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung etc.)
  • Interview- und Medientraining (Erfolgreiches Auftreten vor Mikrofon und Kamera; Themenfindung und Themenzuspitzung; Angemessener Umgang mit unterschiedlichen Interviewsituationen; Individueller Auftritt: Stimme, Formulierung, Körpersprache etc.)

Die inhaltlichen Themen der Seminare werden anhand praktischer Beispiele aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer erarbeitet. Im Mittelpunkt aller Seminare stehen Übungen mit individuellem Feedback. Dozenten sind erfahrene Wirtschaftsjournalisten, die an der Kölner Journalistenschule als Lehrredakteure arbeiten.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Sie erreichen uns telefonisch unter 0221/995587-0 oder per E-Mail unter papendick@koelnerjournalistenschule.de

Weiterbildung als Klötzchen-Buchstaben

Referenzen

Die Weiterbildungsangebote der Kölner Journalistenschule richten sich an Unternehmen, Verbände, PR-Agenturen und öffentliche Institutionen. Zu unseren Kunden in den vergangenen Jahren zählten unter anderem:

  • Daimler, Stuttgart
  • Deutsche Bank, Frankfurt
  • Deutsche Telekom, Bonn
  • Edelman Kommunikation, Köln
  • Ergo Versicherung, Düsseldorf
  • Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), Berlin
  • Hering Schuppener, Frankfurt am Main
  • Infineon Technologies, München
  • Instinctif Partners, Köln
  • Oxea, Monheim
  • Oliver Wyman, München
  • Targobank, Düsseldorf
  • Veolia Umweltservice, Hamburg
  • WiSo-Fakultät der Universität zu Köln, Köln
  • ZF, Friedrichshafen